Prüfungen im Erlinger Bushido-Kai 12. Dezember 2014

Nach intensiver Vorbereitung ermöglichte Wolfgang Wimmer einigen seiner Schüler die Ablegung der Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad und fand sich deshalb am Freitag den 12.12.2014 mit den Prüflingen im Dojo ein. Folgende Schüler stellten sich Ihren Prüfungen:
Zum 2. Kyu Blaugurt

Carina Zimmermann
Lisa Gröger
Markus Mayr
Jana Hindermayr
Andreas Müller

Zum 5. Kyu Weiß/Gelbgurt

Anne Küchelbacher

Nach dem Aufwärmen konnte es auch schon losgehen. Anfangs war die Nervosität der Prüflinge deutlich zu spüren, diese legte sich allerdings nach kurzer Zeit Die geforderten Techniken konnten zur Zufriedenheit Wolfgang Wimmers dargeboten werden. Nach dem absolvieren der einzelnen Technikbereiche stand nun der theoretische Teil auf dem Programm. Die Prüflinge mussten sich einigen Fragen aus dem Bereich des Budo stellen.

Lisa Gröger und Carina Zimmermann, beide seit dem Kinderanfängerkurs dabei, legten nun, nach 5 Jahren, ihre Prüfungen zum 2. KYU (Blaugurt) mit Erfolg ab. Beide legten gerade in den letzten Monaten ein enormes Engagement an den Tag, trainierten sie doch nicht nur in ihrem "Kurs", sondern besuchten auch an beiden angebotenen Tagen den Erwachsenenkurs und nützten dazu noch Trainingsmöglichkeiten an anderen Tagen um das Prüfungsprogramm Jiujitsu für "Erwachsene" zu meistern.

Die Prüfung zog sich über insgesamt 2 1/2 Stunden hin, mit wechselnden Partnern, in wechselnder Ausführung und Gewichtung - aber am Ende waren alle, zwar sichtlich erschöpft, glücklich über den neuen Gürtel. Herzlichen Glückwunsch!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.