Nicht immer nur Handball...

vor kurzem wurde bei den Meitinger Handballkids für Abwechslung im Trainingsalltag gesorgt. Die E- und D-Jugendlichen durften sich mit ihren Trainern und Eltern auf den Weg nach München machen, um dem Tierpark Hellabrunn zu besuchen. Eine stattliche Gruppe von 39 Personen vergnügte sich dort bei herrlichem Sonnenschein und großer Hitze, die aber unter den großen Bäumen des Parks gut zu ertragen war. Die sportliche Betätigung kam dabei auf dem Abenteuerspielplatz mit der beliebten Hängebrücke nicht zu kurz. Am Schluss beneideten alle die Elefanten, die sich genüsslich im Wasser abkühlen konnten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.