Handball TSV Meitingen: Ferienprogramm mit Lajos Keller

In den Herbstferien konnte den Jugendlichen ein Highlight geboten werden. Lajos Keller, früherer ungarischer Nationalspieler, kam auf Einladung unseres Trainers Michael Stumpf in die Ballspielhalle nach Meitingen, um seine Erfahrung und sein Können an die Spielerinnen und Spieler unserer Abteilung weiterzugeben. Zuerst wurden die E-Jugendlichen in der Wurftechnik und Körpertäuschung unterwiesen, danach kam die gemischte Truppe aus D-, C- und B-Jugendlichen zum Zuge. Auch hier wurden wertvolle Tipps zur Wurftechnik, Körpertäuschung und anderen Bewegungsabläufen gegeben und trainiert. Mit Ruhe und viel Geduld leitete Lajos Keller diese zwei Trainingseinheiten, und unsere Jugendlichen dankten es ihm mit großer Aufmerksamkeit und konzentrierter Mitarbeit. Leider mussten Einige vertröstet werden, weil die Teilnahme begrenzt war. So hoffen wir, dass es eventuell zu einer Wiederholung kommt. Herzlichen Dank an Lajos Keller!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 05.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.