Gemeinsam etwas bewegen - Wir stehen zu unserem Wort!

Auch wenn in der Zwischenzeit zum Glück ein Spender für die an Leukämie erkrankte Nele gefunden wurde, steht die Realschule Meitingen zu ihrem Wort und startete heute mit der Spendenaktion für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspende)



Gemeinsam erliefen die Schüler und Lehrer am Vormittag die sensationelle Summe von 37.000 Euro, die selbstverständlich komplett gespendet wird und sich möglicher Weise noch erhöht, da noch nicht alles ausgezählt war.



Im Rahmen des großen Sommerfestes hielt die gesamte Schulfamilie zusammen und stellte ein buntes, fröhliches Sommerfest rund um den Lauf auf die Beine.



Jede Klasse ließ sich etwas anders einfalle, ob kulinarische Genüsse von suß bis herzhaft oder Handmassagen und Henna Tattoos oder weitere sportliche Betätigungen, wie beim Bobby Car rennen. Heute war für jeden etwas dabei.



Doch auch viele Eltern ließen es sich nehmen und so war das Fest rund um den Spendenlauf sehr gut besucht und die Kassen an den Ständen klingelten für den guten Zweck.



Gut betreut wurden die Läufer an verschiedenen Versorgungspunkten mit Getränken oder auch ein kühle Dusche aus dem Rasensprenger war bei den tropischen Temperaturen eine gern genomme Erfrischung.



Natürlich ist eine so große Summe nicht ohne groß Sponsoren zu erlaufen und hier geht der besondere Dank der Schulfamilie an Firmen Sonepar, Buttinette, Metro, VR-Bank und die Stadtwerke Augsburg, dem Elternbeirat, SGL Carbon . Auch viele kleinere Unternehmen haben ihre Mithilfe angekündigt. Ein ganz herzlicher Dank geht an die Landmetzgerei Frey aus Stadtbergen, an die Bäckerei Raba aus Thierhaupten und an die Bäckerei Hierl aus Ellgau, welche für das Fest 500 Bratwurstsemmeln und Brezen spendeten, sowie den vielen Eltern die mit Kuchenspenden zum Erfolg des Festes beitrugen..



Die Schulfamilie der Dr. Max-Josef-Metzger- Realschule sagt DANKE!!!
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
37.458
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 24.07.2016 | 21:00  
23.092
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 24.07.2016 | 21:55  
60.812
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 25.07.2016 | 00:54  
57.320
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.07.2016 | 06:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.