Edelweiß Meitingen ehrt Mitglieder

2. Vorsitzende Ingeborg Spranger, Alfred Gartner jun., Georg Eberle, 2. Bürgermeister Werner Grimm, 1. Vorsitzender Dieter Töltsch, Gauschützenmeister Hubert Gerblinger
Seine Jahreshauptversammlung hielt der Schützenverein Edelweiß Meitingen kürzlich im Schützenheim ab.
Nachdem Kassiererin Renate Töltsch über einen gesunden Finanzhaushalt berichtete, ließ Sonja Barnickel die gesellschaftlichen Ereignisse des letzten Jahres Revue passieren.
Die sportlichen Erfolge der abgelaufenen Schießsaison gab Sportleiter Stefan Kalchgruber bekannt.
Meitingens 2. Bürgermeister Werner Grimm fand lobende Worte für das rege Vereinsleben und den Zusammenhalt im Schützenverein. Er bedankte sich bei allen für die Unterstützung der Marktgemeinde Meitingen. Ebenso stellte sich der neue Gauschützenmeister Hubert Gerblinger vor und überbrachte die Grußworte des Gau Wertingen.
Danach standen die Ehrungen verdienter Mitglieder im Mittelpunkt.
Für 40-jährige Mitgliedschaft bekamen Georg Eberle und Alfred Gartner jun. eine Urkunde überreicht.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.08.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.