Biberbacher Volleyballjugend mit Heimerfolg

v. h. l.: Lena Foag, Theresa Seifert, Pauline Zeh, Trainerin Sophie Zeh-Chromik; vorne links: Luisa Stoll, Hanna Krepold und Stefanie Baumeister
Am Sonntag, den 10. November 2013, fand der erste Spieltag unserer U14 in der Bezirksklasse statt. Zu Gast waren der TSV Königsbrunn, BC Gosheim/Huisheim und TSV Ebermergen.

Im ersten Spiel gegen Königsbrunn konnten unsere Mädels gut mithalten. Sie lieferten sich spannende Ballwechsel und spielten vorwiegend dreimal zusammen. Auch Aufschläge von oben klappten schon teilweise. Dennoch mussten sie sich am Ende 0:2 geschlagen geben. (19:25 und 18:25)

Das zweite Spiel gegen Ebermergen konnten die Mädels souverän für sich entscheiden und knüpften an die hervorragende Leistung aus dem ersten Spiel an. (25:20, 25:17)

Insgesamt zeigten alle eine super Leistung mit einer deutlichen Steigerung zum letzten Spieltag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.