B-Juniorinnen im Halbfinale des Bezirkspokals in Thierhaupten

SV Thierhaupten. /. SG Alerheim / Wemding 4:2 (2:2)

Zum Bezirkspokalspiel am Samstag, den 30.04.2016 erwartete der SV Thierhaupten den 3.-Platzierten der Bezirkoberliga SG Alerheim/Wemding. Vom Anpfiff weg ging es sofort nach vorne und Angi versenkte nach einem mustergültigen Pass von Sophia den Ball zur 1:0-Führung.

Es entwickelte sich weiter ein super Spiel und der Gegner glich zum verdienten 1:1 aus. Auf beiden Seiten wurden beste Chancen vergeben, doch nach einem genauen Eckball von Jana, köpfte Chrissi den Ball zum 2:1 über die Linie. Noch vor der Halbzeitpause glich der Gegner wieder aus. In der 2. Halbzeit das gleiche Spiel. Es wurden beste Chancen auf beiden Seiten vergeben und beide Mannschaften hätten den Sieg verdient gehabt. Doch das glücklichere Ende war an diesem Tag auf der Seite des SVT. Angi spielte einen klasse Pass auf Sophia und sie vollendete zum 3:2. Den Endstand zum 4:2 erzielte sodann Jana, die damit eine genaue Hereingabe von Chrissi verwertete.

Im Halbfinale sind auch die Mannschaften vom FCA: Salamander Türkheim (Landesliga, (BOL) und Hawangen (Bezirksliga).
Kader: Pia Reiter, Marina Mertl, Sophia Hammerl, Anna Ziegler, Katharina Pröll, Daniela Ziegler, Christiane Seybold, Jana Knopp, Angelina Schreiter, Sarina Zehentbaur, Nina Kotroba, Antonia Hönl und Rebecca Kunz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.