Rondini gefüllt

Rondini gefüllt 4 Port.

4 Rondini
Füllung:
400g gem. Hack (1:1)
80g klein gew. Bacon
1 Ei
100g klein gew. Zwiebel
20ml Olivenöl
4 Würfel Feta (ca. 3x3cm)
Salz
Pfeffer
Soße:
100g klein gew. Zwiebel
ausgelöstes, klein gew. Rondinifleisch
30ml Olivenöl
125ml Gemüsebrühe
200ml Kochsahne 22%
Salz
Pfeffer

Von den Rondini einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch vorsichtig heraus holen, dabei einen 1cm Rand stehen lassen. Die Rondini mit einer Rouladennadel seitlich mehrmals einstechen.
Für die Füllung Bacon und Zwiebel goldgelb andünsten, etwas abgekühlt mit Hack, Ei und Gewürzen gut vermengen. Masse in die Rondini füllen, den Feta in das Hack drücken, dann glatt streichen. Rondini in einen Topf setzen, zur Hälfte mit Wasser oder Brühe angießen und abgedeckt auf kleiner Flamme ca. 35-40 min dünsten.
Für die Soße, das Rondinifleisch mit Zwiebeln in Öl dünsten, Tomaten und Gewürze zugeben, mit Brühe löschen und 10min köcheln. Danach Kochsahne einrühren, pürieren und abschmecken.
Rondini aus dem Kochsud nehmen kurz abtropfen lassen und mit der Soße servieren.
Dazu passen Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Brot
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
25.282
Silvia B. aus Neusäß | 12.08.2016 | 10:41  
1.759
Peter Hahn aus Kaufbeuren | 12.08.2016 | 11:12  
2.371
Romi Romberg aus Berlin | 12.08.2016 | 11:58  
25.282
Silvia B. aus Neusäß | 12.08.2016 | 12:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.