Rollatoren-Führerschein im Markt Meitingen

Wann? 26.07.2016 14:00 Uhr bis 26.07.2016 17:00 Uhr

Wo? Turnhalle der Grundschule, Schulweg 4, 86405 Meitingen DE
(Foto: Seniorenbüro Meitingen)
Meitingen: Turnhalle der Grundschule | Rollatoren gehören im Alltag heute zur gängigen Mobilitätshilfe, da sie Bewegungsfreiheit im privaten wie im öffentlichen Raum ermöglichen. Gleichzeitig spielt das Thema „Sicherheit im Umgang mit dem Rollator“ eine immer wichtigere Rolle, was das Seniorenbüro Meitingen zu einer Kooperations-Initiative veranlasst hat. Als Ergebnis steht das Angebot eines Rollatoren-Führerscheins, welches von der Deutschen Verkehrswacht bundesweit gefördert wird.

Als Nutzerinnen und Nutzer von Rollatoren erhalten Sie grundlegende Informationen zu Ihrer Gehhilfe und üben Ihre Fähigkeit zum Umgang mit dem „Wägelchen“ in einem speziell errichteten Parcours, welcher von der Augsburger Verkehrswacht entwickelt und mit betreut wird.

Anschließend wird Ihr Gerät von ProPEDES Klapka-Experten technisch überprüft – inklusive kleinerer Nachjustierungen. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit zur kleinen Übungsfahrt mit einem Bus des Egenberger Busunternehmens, welches auch den Rufbus in Meitingen betreibt. Sie können unterschiedliche Rollatoren-Modelle kennen lernen und sich vor Ort bei Beratern der Siemens Betriebskrankenkasse - SBK – über Finanzierungs- bzw. Förderungsmöglichkeiten informieren.

Anmeldung

Die Durchführung der Veranstaltung wird zudem unterstützt durch die Ökumenische Sozialstation Meitingen und Umgebung, durch das Johannesheim e.V. Meitingen sowie durch den Humanitas Pflegedienst. Eine Anmeldung beim Seniorenbüro (schriftlich, persönlich oder telefonisch) ist auf Grund der begrenzten Teilnehmeranzahl erforderlich. Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine verbindliche Bestätigung.

Text und Foto: Seniorenbüro Meitingen
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.