Oktopussalat/=Ochtapodi salata

....der Bursche hing so gelangweilt auf dem Wasserhahn rum,
da sagte ich zu ihm, komm wir machen was zusammen.....


Oktopussalat/=Ochtapodi salata

ca. 700g Oktopus
200ml Wein
200ml Wasser
4 Lorbeerblätter
Vinaigrette:
1 Zwiebel
Prise fein gerebeltes Oregano
100ml Wasser
80ml Essig
6 EL Oliven-Öl
Salz


Den Körper von den Fangarmen abtrennen. Anschließend das harte Kauwerkzeug herausdrücken. Oktopus mit etwas Wasser in einen Topf geben. Einen Schuss Weißwein, etwas Öl und ein Lorbeerblatt hinzufügen. Krake aufkochen und für 50 bis 60 Minuten bei geringer Wärmezufuhr garen. Dabei den Topf mit einem Deckel abdecken. Zwiebel in dünne Scheibchen schneiden, Vinaigrette bereiten und herzhaft abschmecken. Oktopus herausnehmen und die Fangarme vom Mittelstück abtrennen. Die dunkle Haut von den Armen abstreifen. Das Mittelstück und die Fangarme in kleine Stücke schneiden und noch heiß in der Vinaigrette wenden.
Mindestens über Nacht kühl stellen.
Im Kühlschrank ca. 5-6 Tage haltbar
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.687
Anton Sandner aus Königsbrunn | 29.08.2016 | 08:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.