Hähnchen auf der Bierdose

Hähnchen auf der Bierdose

1300g Hähnchen ohne Innereien
500ml Bierdose
1 Zitrone in Scheiben
Füllung für die Dose:
150ml Wasser
150ml Zitronensaft
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Oregano
Marinade:
60 ml Öl
½ TL Pfeffer
1 TL Salz
1 TL Paprika


Zutaten für die Marinade gut verrühren.
Hähnchen mit kaltem Wasser abspülen und trocknen.
Dose mit der Füllung versehen, dann das Hähnchen mit dem Hinterteil
auf die Dose spießen und auf ein tiefes Backblech stellen.
Zitronenscheiben ringsum verteilen,
dann das Hähnchen mehrmals mit der Marinade einpinseln.
Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 60 – 70min garen.
Danach evtl. noch bei höchster Temperatur knusprig braten.
Vor dem Zerlegen noch einige Minuten ziehen lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
21.245
Brigitte Obermaier aus München | 03.08.2016 | 11:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.