Bratwurst-Kartoffel-Gratin auf Sauerkraut

Bratwurst-Kartoffel-Gratin auf Sauerkraut 4-5 Port.

4-5 längliche, frisch gekochte Kartoffeln
500g dicke Bratwürste
20g Butterschmalz
500g gekochtes Sauerkraut
200g Sahne-Joghurt 10%
2 TL mittelscharfer Senf
2 Eier
Salz
Pfeffer
100 g Reibekäse

Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffel kochen, pellen und in 2cm Scheiben schneiden. Bratwürste vorsichtig häuten, in heißem Schmalz ringsum goldbraun braten, danach schräg in 2cm Scheiben schneiden. Heißes Sauerkraut in einer Auflaufform verteilen.
Kartoffelscheiben abwechselnd mit Bratwurstscheiben auf das Sauerkraut setzen.
Joghurt mit Senf, Eiern, Pfeffer und Salz verquirlen und über dem Auflauf verteilen. Mit Käse bestreuen und in 25-30min goldgelb überbacken.
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.139
Ralf Springer aus Aschersleben | 06.08.2016 | 11:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.