Asia-Geschnetzeltes mit gelbem Reis

Asia-Geschnetzeltes mit gelbem Reis

250g dünne Schnitzel (Schwein, Pute oder Hähnchen)
1 Bd. dünne, schräge Frühlingszwiebelringe
1 Karotte in Streifen
4 EL Sojasoße
1 EL Stärke
2 Scheiben gew. Ananas
Pfeffer
ca. 80ml Sweet-Chili-Soße
100g Reis
2 EL Öl
1 Scheibe gew. Ananas
1 TL Kurkuma
200ml Hühnerbrühe
Sprossen

Schnitzel in 5 mm Streifen schneiden, mit Pfeffer und mit Sojasoße vermengt 45 min marinieren. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtupfen, mit Stärke bestauben und in reichlich Butterschmalz scharf anbraten. Das Fleisch in ein Sieb geben.
Karotten im Bratfett 2min angehen lassen, Lauch und Ananaswürfel zugeben, 3min garen, dann Sweet-Chili-Soße und Fleisch zugeben, abschmecken und bei Bedarf binden.
Reis in Öl anbraten, Ananaswürfel, Hühnerbrühe und Kurkuma einrühren und nicht zu weich garen. Geschnetzeltes und Reis auf Teller anrichten und mit Sprossen belegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.