Ganz nah ...

... konnte ich an diese Libelle heran, die eine ganze Weile auf einem Blatt saß und sich deswegen wunderbar ablichten ließ. Ich habe leider keine Ahnung wie diese Libelle heißt, aber es gibt hier ja einige Experten, die sich mit diesem Insekt gut auskennen. Auf jeden Fall war es ein riesen Brummer. Bin neugierig!
7 17
9
1 8
10
1 9
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
62.144
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 03.06.2015 | 00:20  
58.728
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.06.2015 | 05:14  
38.302
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 03.06.2015 | 05:51  
15.132
Sandra Biegler aus Meitingen | 03.06.2015 | 08:46  
78.760
Ali Kocaman aus Donauwörth | 03.06.2015 | 08:54  
38.948
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 03.06.2015 | 09:31  
21.770
Eugen Hermes aus Bochum | 03.06.2015 | 10:22  
1.658
Ruth Namuth aus Sendenhorst | 03.06.2015 | 18:02  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 03.06.2015 | 23:16  
111.366
Gaby Floer aus Garbsen | 07.06.2015 | 08:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.