Zum ersten Mal am Tisch des Herrn

Herbertshofen: St. Clemens | Bei strahlendem Sonnenschein nahmen 23 Mädchen und Buben der Pfarrei St. Clemens das erste Mal am Tisch des Herren platz und feierten gemeinsam mit Monsignore Thomas Gerstlacher und ihren Familien bei einem festlichen Gottesdienst ihre Erstkommunion.
Festlich eingestimmt wurden alle vor der Kirche vom Herbertshofener Spielmannszug.
Mit Fürbitten und Gebeten waren auch die Kinder fest in ihre Feier unter dem Leitsatz "Die heilige Kommunion - Jesus das Brot des Lebens" mit eingebunden und gestalteten sie so selbst aktiv mit.
In seiner mitreißenden Predigt erinnerte Monsignore Thomas Gerstlacher die Kinder an die drei wichtigsten Wort "Bitte - Danke und Entschuldigung", wer mit diesen Worten durchs leben geht, ist gut gerüstet für die Zukunft.
Musikalisch untermalt wurde die gelungene Feier vom Chor Talata.
Ein herzliches Vergelts Gott geht auch an Ruth Königsdorfer, die die Kinder gemeinsam mit den Kommunionmüttern so gut auf den Gottesdienst vorbereitet hat.
3 2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.