Singen, Beten und viel Spaß bei der Kinderkirche zum Erntedankfest

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Anlässlich des Kirchenfestes zum Erntedank feierten vierzig kleine Christen mit ihren Eltern die Kinderkirche im Haus St. Wolfgang.
Während die Großen der hl. Messe, gestaltet mit der SGL – Werkskapelle, lauschten, ging es nebenan bei den Jungen und Mädchen lustig aber auch besinnlich zu.
Unterstützt durch die St. Wolfgangs – Spatzen wurde gesungen und bei der Erzählung vom Obstsalat gut zugehört.
Alle anwesenden Kinder durften sich dann ihr Lieblingsobst, aus Papier, von einem Teller nehmen und auf einen Korb kleben.
Selbstverständlich gehörten Fürbitten und das gemeinsam gebetete „Vater unser“ auch dazu, ebenso wie der „ Evergreen “ „ Immer und überall “.
Im Anschluss „ pilgerten „ alle in die St. Wolfgang – Kirche, wo es zum Abschluss – Segen noch einen knalle roten Apfel gab.

0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 08.11.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.