Papst Franziskus zu Besuch in Meitingen

die Tische waren themengerecht gedeckt
Meitingen: Haus St. Wolfgang | Am gestrigen Nachmittag war Papst Franziskus zu Besuch beim Seniorennachmittag im Haus St. Wolfgang. Die Kolpingsfamilie Meitingen e.V. lud zu einem interessanten Vortrag über den Papst „vom anderen Ende der Welt“ ein. Interessante Hintergründe um den Menschen Jorge Mario Bergoglio wurden beleuchtet, um sein Denken und Tun zu erkennen.

Knapp 60 Senioren waren fasziniert vom Reformpapst den Karl Schneider ihnen menschlich näher brachte. Zur Stärkung gab es ein großes selbstgebackenes Kuchenbuffet und frischen Kaffee.

Der Seniorennachmittag der Kolpingsfamilie Meitingen e.V. findet - immer mit unterschiedlichen Themen-Vorträgen - zweimal im Jahr im Haus St. Wolfgang statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.