Musikräuber und Flötenmäuse feiern Weihnachten

In der Meitinger Gemeindehalle feierten die 45 Kinder der Meitinger SGL Kapelle ihr Weihnachtsfest. Eltern, Großeltern und viele Freunde waren gekommen und füllten die 160 Stühle der Gemeindehalle. Die Kinder hatten mit ihren Musikerzieherinnen für alle Gäste die Geschichte vom Weihnachtsstern vorbereitet. Dazu wurde gesungen, getanzt, geflötet und mit dem Orff-Instrumentarium musiziert. Bianca Kunz und Cornelia März, die beiden Pädagoginnen waren sehr zufrieden mit ihren Schützlingen, die alle Gäste im Handumdrehen in Weihnachtsstimmung verzauberten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.