Mit Blaulicht und Tatütata....

Die Kinder der Löwengruppe des Kindergarten Meitingen, beschäftigen sich seit ein paar Tagen mit dem Thema: „Krank sein.“ Spielerisch wurde im Stuhlkreis der „Notfall“ geprobt und die Kinder lernten zu diesem Zweck ihre Adresse und Telefonnummer auswendig. Dann war es endlich soweit und wir durften am 18.04.2016 die „echte“ Rettungswache des Roten-Kreuzes besuchen.

Herr Füller zeigte uns wie verschiedene Verbände angelegt werden. Nach einer kleinen Stärkung wartete die Hauptattraktion auf uns --> der KRANKENWAGEN.

Von Innen und Außen bekamen wir alles detailliert erklärt. Nach einem ereignisreichen Vormittag machten wir uns mit vielen neuen Eindrücken wieder auf den Weg zurück zum Kindergarten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.