Graffiti Workshop - Realschüler verschönern ihren Aufenthaltsraum - RESPEKT!

In einem tristen Aufenthaltsraum hält sich niemand gern auf.

Mit diesen Worten aber auch klaren Vorstellungen und Ideen traten die Schulsprecher der Dr. Max-Josef-Metzger-Realschule vor einigen Monaten an den Elternbeirat heran.

Nach kurzer Beratung war klar, der Elternbeirat übernimmt die Kosten des Graffiti-Workshops.

Friederike Mayer Diplom Pädagogin und Anspechpartnerin für Schüler, Eltern und Lehrer im Jugendbüro der Meitinger Realschule organisierte die professionellen Graffiti-Künstler Daniel, Aaron und Bernhard von "Die Bunten" e.V. für den heutigen Workshop.

Schnell waren für den Nachmittag mehr Anmeldungen als Plätze und so entschied das Los, wer einen der begehrten 15 Plätze bekommt.
Das war für die Kunstlehrerin Tina Fendt am gerechtesten, die als zweite Lehrkraft an diesem Nachmittag das Projekt begleitete.

Ja nach Können durften dann auch Alle am großen Graffiti an die Spraydose.

Zusammen wurde auf das große Wandbild der Schriftzug RESPEKT!, das Motto an der Schule, welches in der Jugendarbeit von Friederike Mayer auch immer wieder thematisiert wird, gesprayt.

Das Highlight für die Schüler waren aber die kleinen Leinwände die komplett selbst gestalten durften.
Natürlich wurde jeder Tipp der Profis dankbar aufgenommen und so entstanden ganz individuelle Kunstwerke, die in einer Ausstellung demnächst gezeigt werden.

Wie im Flug vergingen trotz Regen und Kälte die drei Stunden unter dem Vordach der Realschule und alle sprachen von einer gelungenen coolen Aktion.
1 7
3 7
5
5
5
6
6
5
5
5
5
5
6
5
8
5
6
6
5
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.06.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
15.983
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 20.05.2015 | 19:28  
25.273
Silvia B. aus Neusäß | 20.05.2015 | 22:39  
2.899
Arnim Wegner aus Langenhagen | 20.05.2015 | 23:01  
465
Claudia Buchschuster aus Meitingen | 22.05.2015 | 08:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.