Faschingsparty im Waldkindergarten Meitingen

Zwei Tage feierten die Waldkinder aus Meitingen am 27. Und 28. Februar 2014 den Fasching. Bereits die ganze Woche über wurde im Kindergarten zur 5. Jahreszeit geschminkt, gesungen und gebastelt. Luftballonmännchen machen den Wald bunt. Höhepunkt der Faschingszeit waren dann der „Glumperte Donnerstag“ und der „Rußige Freitag“, an denen die Kinder verkleidet in den Waldkindergarten kamen. Da tummelten sich dann plötzlich Ritter, Prinzessinnen, Marienkäfer, Badman, Superman, Piraten, Katzen und vieles mehr im Wald. Faschingsspiele wie Mohrenkopf-Wettessen, Brezeln-Schnappen, Reise nach Jerusalem und Luftballontanz kamen zum Einsatz. Ein Krapfenfrühstück ließen sich die kleinen Narren gut schmecken. Und dann…? War es auch wieder toll einfach im Wald zu spielen, Matschkuchen zu backen und im wilden Lager zu sein 
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.