Fahrrad gespendet

Fahrradspende für die betreute Meitinger Wohngruppe des Dominikus Ringeisen Werkes Kloster Holzen



Ultradistanz Radfahrer Günter Haas und das Meitinger Radsportstudio ermöglichen Menschen mit Behinderungen "Freude am Radfahren"

Günter Haas, hat im Juli 2013 das Race across Amerika Raam ( 4800 km in 11 Tagen )
als einziger deutscher und mit dem zweiten Spitzenplatz in seiner Altersklasse beendet.

Der Hauptsponsor TREK Bicycles, das Meitinger Radsportstudio und der Gasthof Neue Post organisierten Anfang Dezember
einen Multivisions Vortrag zu diesem einzigartigen Thema.

Über 100 Teilnehmer folgten gespannt und fasziniert den Erzählungen von Günter Haas, wie er sich
mit seinem Team über Jahre auf diese einzigartige Herausforderung vorbereitet hat.
Mit atemberaubende Landschaftsaufnahmen, Kurzfilmen von Wüsten, den Rocky Mountains und den Küstenregionen
vermittelte Günter Haas den Zuhörern ein Gänsehaut Gefühl, so als wären sie mit dabei gewesen.

Mit der Aufforderung, Fernsehzeiten durch Aktivitäten, zu ersetzen, seine Gesundheit und Lebensqualität mit mehr Aktivität im Leben, wie Radfahren ganz entscheident
zu verbessern, beendete Günter Haas seinen Vortrag, verzichtete auf eine Vortragsgebühr und bat um eine
Spende für die Meitinger Behinderten Wohngruppe des Dominikus Ringeisen Werkes.

Durch die großzugige Spendenbereitschaft und Beteiligung des Gasthof Neue Post und des Meitinger Radsportstudios
konnte für die Kleingruppe des Dominikus Ringeisen Werkes ein Diamant Transportrad übergeben werden,
mit dem sie ab sofort Erledigungen in der Umgebung
gesundheitsfördernd und Umweltschonend mit einem sicheren komfortablen Fahrrad erledigen können.

Mit riesiger Freude, strahlenden Gesichtern standen die Behinderten am Freitag Nachmittag
vor Ihrem neuen Fortbewegungsmittel und vereinbarten gleich, wer die ersten Fahrten damit genießen darf.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 01.03.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.