Engerlmarkt im Kloster Thierhaupten 2013

Thierhaupten: Kloster | An den ersten Beiden Adventswochenenden war es nun endlich wieder soweit. Der Engerlmarkt 2013 öffnete im ehemaligen Benediktinerkloster wieder seine Pforten für zahlreiche Besucher. Auch dieses Jahr wurde wieder so einiges geboten. Knapp 80 Aussteller boten im Hof und in den Gewölben des Klosters ihre Waren an, auch für das kulinarische Wohl war mit den üblichen Weihnachtsmakrt Schmankerln bestens gesorgt.

Pünktlich um 18.00 Erklang der “Engerlgruaß” aus dem Kapitelsaal auf den schon viele Zuschauer warteten.

Weitere Attraktionen waren sicherlich die Zelte der Landsknechte die verschiedene Aktionen anboten, auch ein Feuerschlucker und eine Märchenerzählerin fehlten nicht.

Alles in Allem waren es wieder zwei sehr gelungene Engerlmarkt Wochenenden, die Groß und Klein begeisterten.
2
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.