Eine Sonne für 25 Jahre Kindergarten Ostendorf

Meitingen-Ostendorf: Kindergarten Ostendorf | Ganz aufgeregt waren die Kinder des Ostendorfer Kindergartens als dort am Donnerstag Vormittag hoher Besuch aus der Gemeinde Meitingen empfangen wurde. Anlässlich des 25-jährigen Dienstjubiläums von Frau Kaiser schauten der erste Bürgermeister der Gemeinde Meitingen Dr. Higl und Herr Höfer, der den Kindergarten gemeindlich betreut, vorbei um sie zu beglückwünschen und ein Präsent zu überreichen.
Die Kinder überraschten Frau Kaiser mit eigens für ihr Jubiläum einstudierten Einlagen.
Sichtlich gerührt war diese als sie in der Mitte des Stuhlkreises saß und die Kinder Sonnenstrahlen mit guten Wünschen um sie herum platzierten. Die Sonne ging so richtig auf, als die Kinder die Sonnenstrahlen unter musikalischer Begleitung mit Teelichtern bestückten.
Frau Schafnitzel überreichte im Anschluss ein Geschenk im Namen der Leitung und aller Kolleginnen, die ebenfalls fleißig für die Jubilarin gedichtet und gebacken hatten.
Nachdem auch der Elternbeirat noch gratuliert und ein Geschenk überreicht hatte, konnten sich alle Anwesenden über ein reichhaltiges Kuchenbuffet freuen. Eine rundum gelungene Feier.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 05.11.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.