Ein kleiner Esel erzählt

Meitingen: Haus St.Wolfgang | Am Palmsonntag trafen sich die kleinen Christen, wie die Großen, am Christkönig - Institut um sich von Pater Dan die vielen selbst gefertigten Palmbüschel weihen zu lassen.
Nach der Prozession teilten sich die Wege. Die Erwachsenen zogen in die St. Wolfgangskirche ein und die Kinder ins Haus St. Wolfgang.
Dort wurde die Kinderkirche mit ca. fünfzig Kindern und deren Angehörigen gefeiert. Das Palmsonntagsevangelium wurde vom kleinen Esel veranschaulicht, der damals mit Jesus in Jerusalem einziehen durfte.
Es wurde wieder fleißig gesungen und gebetet. Am Ende, mit einer Salzbrezel und einem Ausmalbild als Erinnerung, gingen alle gemeinsam in die "große Kirche" um den Segen zu erhalten. Auch wenn dieser etwas auf sich warten ließ.
Alle Kinder wenn sehr andächtig und gespannt bis die kleine Sophia auf dem Esel in die Kirche geritten kam, um gemeinsam das Lied "Auf du kleiner Esel!" zum Besten zu geben.
Die nächste Kinderkirche findet am 14.06.2015 um 10.15 Uhr im Haus St. Wolfgang statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.