Die jüdische Kultur kennenlernen

das Restaurant Einstein bietet leckeres koscheres Essen
Meitingen: Haus St. Wolfgang | Die Kolpingsfamilie Meitingen e.V. lud Mitte April alle Interessierten zu einem Einblick in das jüdische Leben ein. Einen Tagesausflug nach München zum Jüdischen Zentrum unternahmen 13 Meitinger.

Zunächst wurde gemeinsam im Restaurant Einstein koscheres Essen probiert. Der Gaumen wurde mit leckeren, zum Teil exotischen Gerichten verwöhnt.

Anschließend konnte die Meitinger Gruppe die Münchener Hauptsynagoge besichtigen. Bei einer Führung wurde über die Geschichte aber auch die Symbolik des Baus berichtet.

Die 2006 eingeweihte Synagoge liegt unübersehbar am neu gestalteten Sankt-Jakobs-Platz in der Innenstadt. Sie gehört mit dem Kultur- und Gemeindehaus (mit Versammlungsräumen, Schule, Kindergarten, Jugendzentrum und Restaurant) sowie dem neuen Jüdischen Museum zum Jüdischen Zentrum.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 07.05.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.