Ausgezeichnet für Engagement und Fleiß

Im Bild von links zu sehen: Manfred Wagner, Manuel Jung, Florian Möckl, Nadine Schuster, Kerstin Ziegler, Christina Roßkopf, Benjamin Schwegler, Sonja Schmid, Cornelia Guttroff, Juliane Kwoczalla, Michael Prokoph
Im Rahmen des diesjährigen Jahreskonzerts des Jugendblasorchester Meitingen e.V. am 15.11.2014 wurden langjährige Mitglieder, sowie Absolventen der D2-Bläserprüfung geehrt. Stellvertretend für den Bezirk 15 des Allgäu Schwäbischen Musikbundes (ASM) übernahmen der Bezirksjugendleiter Manfred Wagner und Manuel Jung (stellvertretender Bezirksdirigent) die Auszeichnung der Musiker. Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Rainer Guttroff, Juliane Kwoczalla, Christina Roßkopf, Sonja Schmid, Benjamin Schwegler und Kerstin Ziegler geehrt. Eine besondere Ehrung für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielt Gerd Seemüller. Stolz gratulierte der Vorsitzende Florian Möckl auch den Musikern Cornelia Guttroff, Michael Prokoph und Nadine Schuster für die erfolgreiche Teilnahme an der D2-Bläserprüfung. Die Urkunde und die silberne Auszeichnungsnadel überreichten ebenfalls die Vertreter des ASM.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.