Meditative Lesung am 12. März 2014 mit Autorin Martina Hattler und Künstlerin Anita Witzenberger

Am 12.03.14 lockten die Heilpraktikerin und Autorin Martina Hattler (rechts) und die Künstlerin Anita Witzenberger (links) viele interessierte Zuhörer zu einer meditativen Lesung und Präsentation von Buch, Kartenset und Meditations-CD zu dem Projekt "Das neu(est)e Bewusstsein" in die Buchhandlung von Frau Eser (mitte) in Meitingen.

Martina Hattler brachte 2012 unter dem Titel „Das neu(est)e Bewusstsein“ ein Buch mit Botschaften verschiedener Aufgestiegener Meister, eine Meditations-CD und ein Kartenset mit 72 Aufstiegskarten heraus.
Das gesamte Projekt gibt Anregungen und Hilfestellungen, wie in unserer schnelllebigen und teilweise hektischen Welt die innere Mitte, aus der jeder Mensch Kraft schöpfen kann, gefunden werden kann. Buch, CD und Kartenset helfen den Menschen dabei, die nächsten Schritte in ihrer Bewusstseinsentwicklung zu machen.

Die Autorin hat die Gäste an diesem Abend meditativ durch drei Botschaften des Buches geführt. Die Bilder von Anita Witzenberger gaben dem Raum in der Buchhandlung Eser den passenden Rahmen.

Die Seelenbilderausstellung und die Präsentation des gesamten Projekts können noch bis zum Jahrmarktsonntag am 06.04.14 während der Öffnungszeiten in der Buchhandlung Eser besucht werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 05.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.