Ministrantenausflug in die Bavaria-Filmstadt

Bei schönstem Wetter starteten wir unseren diesjährigen Ministrantenausflug.

Nach der eineinhalb-stündigen Fahrt waren wir ziemlich die Ersten. Gegen zehn schauten wir uns im 4D-Kino den Kurzfilm "Lissi und die wilde Kaiserfahrt" an, bei diesem fühlte man sich durch bewegte Sitze, Nebel, Wind und 3D wie als wäre man auf dem Schlitten gesessen.

Anschließend bekamen wir eine Führung durch die Filmstadt vorbei an Wicki´s Heimatdorf Flacke ging es in den Nachbau von München, dort drehen beispielsweise "Die Rosenheimkops" ihre Fälle. Nachdem wir dann Gallien und die Arena aus "Asterix gegen Cesar" durchquert hatten, durften wir unseren ersten Film drehen. Einen Ausschnitt aus der Fernsehserie "Sturm der Liebe". Ich durfte mich anschließend als Wetterfee ausprobieren, was echt schwer ist vor einer grünen Wand zu stehen und alles zu erklären. Es ging weiter zu "Die unendliche Geschichte", dort konnten die Kinder auf dem Glücksdrachen Fuchur reiten. Dann ging es in die Kulisse für eine neue Dokumentation über den Märchenkönig Ludwig II. und in die Vampirhöhle aus dem Film "Die wilden Kerle 5". Zum Schluss der Führung kamen wir noch in die Eishöhle aus "Wicki auf großer Fahrt"

Nach einer kleinen Mittagspause ging es ins "Bullyversum", dort konnten wir die Anfänge von Bullys Karriere bestaunen, mit Lasern auf Ufo-Teilchen schießen, diese in Teilen von seinen Filmen verteilt waren. Wir besuchten die Hui-Buh-Show, diese auch ein 4D-Kino war, dort konnten die Kinder mit Hui-Buh dem Schlossgespenst reden und ihm helfen für die Geisterprüfung zu lernen. Anschließend besuchten wir noch die Crew vom "(T)Raumschiff Suprise", dort durften wir einzelne Szenen nachdrehen. Nachdem wir Lissi noch unsere Stimme geliehen hatten fuhren wir gegen 17:00 etwas traurig nach Hause, da wir alle noch länger bleiben wollten.

Danke an unsere Oberminis die diesen Ausflug organisiert hatten.
4
3
5 4
3
3
3
3
3
3
3
3
4
5
3
4
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
4
3
3
3
3
4
4
3
4
7
3
5
2 7
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
25.318
Silvia B. aus Neusäß | 20.07.2014 | 14:55  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.07.2014 | 07:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.