Inline-Skaterhockey Bambiniturnier in Marktoberdorf

Zum ersten Mal fand in Marktoberdorf ein Bambiniturnier im Inline-Skaterhockey statt!

Insgesamt waren 6 Mannschaften mit ca 80 Nachwuchsspielern aus Marktoberdorf, Ingolstadt, Augsburg und Deggendorf am Start. Das Organisationsteam des HC Marktoberdorf hatte in der 3fach Turnhalle am Mühlsteig perfekte Voraussetzungen geschaffen, so das ab Samstagvormittag auf 2 Spielflächen in einer Einfachrunde der Sieger ermittelt werden konnte.

Vor über 250 Zuschauern zeigten die kleinen Hockeycracks Skaterhockey vom Feinsten.

Über 4 Stunden fegten die Kids über die Spielfläche. Mit unbändigem Ehrgeiz, Kampf um jeden Ball und aufopferungsvollem Einsatz begeisterten Sie Zuschauer, Trainer und Betreuer in jeder Spielpaarung und wurden hierfür gebührend gefeiert! Selbst kleinere Blessuren wurden schnell weg gesteckt oder von den anwesenden Eltern geheilt und hielten sie nicht vom Hockeyspielen ab! Die Jugendleiter des HC Marktoberdorf, Björn Michels und Alfred Eltrich, waren mit ihren Nachwuchscracks sehr zufrieden und konnten nur lobende Wort finden. Siege konnten gegen Augsburg, Deggendorf 2 und Ingolstadt 2 erzielt werden. Gegen Ingolstadt 1 sowie den unangefochtenen Turniersieger IHC Deggendorf Pflanz 1 setzte es Niederlagen. Ein großer Dank gilt allen freiwilligen Helfern, allen Eltern, den Organisatoren und vor allem den Nachwuchsspielern aller Teams welche mit ihren grandiosen Leistungen dieses Turnier zu einen vollen Erfolg werden ließen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.