Vier MSVler starten bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Freiburg

Christian Meißner, Peter Böhm, Steffen Dommermuth und Fabian Grün (Deutsche Kurzbahn 2014)
Marburg/Freiburg. Nach 2012 finden die Deutschen Meisterschaften der Altersklassenschwimmer zum zweiten Mal in Freiburg statt, die vom SSV Freiburg ausgetragen werden. Wie bereits in der Vergangenheit finden die Athleten im Westbad hervorragende Wettkampfbedingungen vor, die schon vor drei Jahren 862 Teilnehmer aus 232 Vereinen ins Breisgau lockten. Diese Meldezahlen werden in diesem Jahr deutlich übertroffen. Vom 27.11. - 29.11.2015 gehen insgesamt 922 Aktive aus 272 Vereinen mit knapp 3700 Einzel- und Staffelstarts ins Rennen, davon allein zweiundzwanzig Vereine aus Hessen.

6. Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften der Masters in Freiburg


Im deutschlandweiten Vergleich treten Peter Böhm, Fabian Grün, Steffen Dommermuth (alle AK 35) und Christian Meißner (AK 30) für den Marburger SV an.

Mit Christian Gärnter vom TSV Quakenbrück 1877 haben Peter Böhm, Fabian Grün und Steffen Dommermuth in ihren Einzelwettbewerben über 50 m und 100 m Freistil sowie 50 m und 100 m Schmetterling eine harte Nuss zu knacken. Gärtner ist jeweils mit der schnellsten Zeit in der Altersklasse gemeldet. Auch die Staffelwettbewerbe versprechen spannende Wettkämpfe. Während es im letzten Jahr mit der Titelverteidigung über 4x50 m Freistil und 4x50 m Lagen nicht ganz klappte, gehen die Vier in der Freistilstaffel mit der schnellsten Zeit ins Rennen.

von Ines Peters-Försterling
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marburger Schwimmverein 1928


Foto: Fabian Grün
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.