Unser Myheimatler Marcell Büttner war wieder erfolgreich sportlich aktiv

Marcell vor dem Start
Marcell Büttner erfolgreich bei der 6. Zillertaler Bike Challenge

Am ersten Wochenende im Juli trifft sich seit einigen Jahren die internationale Mountainbike-Szene im Zillertal, um bei dem Drei-Tages-Rennen, der Zillertaler Bike Challenge an den Start zu gehen.

Drei Rennkategorien stehen für die Fahrer zur Auswahl, die sich an Höhe und Länge unterscheiden. In der Profikategorie „Kings/Queens of the Mountain“ sind an den drei
Tagen ca. 200 Kilometer und 10.000 Höhenmeter zu bewältigen! Hier ging unter anderem der amtierende deutsche Meister Markus Kaufmann vom Team CENTURION-Vaude an den Start und holte in einem kräftezehrenden Rennen haarscharf den Gesamtsieg!

Der Ebsdorfer Mountainbiker Marcell Büttner, der bereits zum fünften Mal an diesem Rennen teilnahm, ging in diesem Jahr erstmals in der Kurzdistanz „Lord/Lady of the Mountain“ an den Start.

„Dies war auch die richtige Entscheidung“, so Büttner selbst, „denn in unserer Region ist es sehr schwer, sich auf solche Bergetappen vorzubereiten“!

Höhenmeter sammeln in der Trainingsvorbereitung ist das A und! So waren es immer noch rund 100km und 3.500 Höhenmeter, die es galt für den Starter des Jedermannteams NUTRIXXION zu absolvieren!

Der Berufsfeuerwehrmann konnte als Gesamtfünfter in einer Zeit von insgesamt 5:55:04 Stunden das Rennen für sich beenden! Ziel war das Ferner Haus am Hintertuxer Gletscher auf 2700m Höhe! 20 prozentige Anstiege galt es hier zu überwinden ! Fast sechzig Starter gingen in der Lord-Klasse an den Start. Insgesamt nahmen rund 500 Starterinnen und Starter die Strapazen auf sich!

Erfolgreich zeigte Büttner sich auch in der Altersklassenwertung, hier erreichte er den dritten Platz, 26 Sekunden hinter dem zweitplatzierten Sebastian Flachsbarth aus Langenhain!

Glückwunsch Marcell, weiterhin viel Erfolg !
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6.117
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 09.07.2014 | 19:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.