Unger fordert: Bis zum Ende fighten!

Bjonee Reaves (links) wird nicht mehr für Marburg spielen. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Marburg: Georg-Gaßmann-Halle | 1. Damen Basketball Bundesliga:
BC Pharmaserv Marburg – Herner TC
(Sonntag, 16 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).


Zu ungewohntem Termin erwarten die Marburgerinnen den Herner TC zum Erstliga-Duell. Dass das Treffen am Sonntagnachmittag kein Kaffeekränzchen wird, ist garantiert. Mit dem HTC gastiert die derzeit zweitstärkste Mannschaft der Liga an der Lahn. Nicht mehr für das Pharmaserv-Team auflaufen wird dann Bjonee Reaves.

Die Aufbauspielerin habe die seitens des Vereins in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen können, sagt Marburgs Trainer Patrick Unger: „Wir haben Bjonee die Freigabe erteilt. Aber wir wünschen ihr viel Erfolg für die Zukunft.“ Ob bis Sonntag schon Ersatz parat ist, sei unklar, sagt BC-Vorstandsmitglied Björn Backes.

Das macht das Unterfangen „zweiter Heimsieg“ für die Hessinnen nicht gerade einfacher. Mehr als 76 Zähler haben die Schützlinge von Marek Piotrowski in den fünf Spielen durchschnittlich erzielt. Das sind elf mehr, als Marburgs Trainer Unger vor jeder Partie seiner Defense als Obergrenze vorgibt. Daher kann es nicht überraschen, wenn der BC-Coach sagt: „Wir müssen sehen, dass wir das US-Trio halbwegs kontrollieren können. Das wird schwer, aber nur dann haben wir eine Chance!“

Quenise Davis (15,8 Punkte), Teya Wright (15,6) und Erica Barnes (11,0) tragen nämlich im Angriff die Hauptlast für den HTC. Dabei ist Davis auch noch die beste Balldiebin der Liga und Wright die Nummer eins bei den Rebounds. Den Gegner hält Unger für unberechenbar. Eine große Stärke der Herner Mannschaft sei ihre Ausgeglichenheit.

„Wir haben nur eine Chance, wenn wir uns als Team präsentieren und bis zum Ende fighten“, appelliert der 31-Jährige an den Mannschaftsgeist. „Wir haben uns in Freiburg absolut unter Wert verkauft und müssen uns jetzt zusammenreißen“, fordert Unger einen konzentrierten Auftritt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.917
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 24.10.2014 | 08:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.