Schwimmen: Benenson und Schul überzeugen bei "Langer Strecke"

Traditionell eröffnen die Landesmeisterschaften „Lange Strecke“ die Schwimmsaison. Die Meisterschaften fanden im Europabad Wetzlar statt und boten somit ausgezeichnete Bedingungen. Der VfL 1860 Marburg hatte mit Claudia Kunath, Hanna Benenson und Jakob Schul drei Aktive gemeldet. Musste Claudia Kunath krankheitsbedingt passen, so lieferten die anderen VfL-Vertreter gut Zeiten ab.
Hanna Benenson hatte mit drei Starts ein volles Programm. Über 400m Lagen erreichte sie mit 6:04,03 Min. in der Jahrgangsentscheidung Jg. 1999 Rang 7. Über 800m Freistil reichten 10:47,53 Min. nicht zu einem Top-Ten Platz. Mit dem Start über 1500m Freistil gab es für den VfL ein Debüt. Als erste VfLerin ging sie die Langstrecke und beendete sie mit 20:24,37 Min. auf Platz 12.
Jakob Schul (Jg. 2003) startete über 400m Lagen und traf hier auf große Konkurrenz. Er lieferte ein beherztes Rennen ab und kam mit 6:22,97 Min. ins Ziel. Am Ende stand trotz Bestzeit nur ein Platz im Mittelfeld.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.