Santa Claus bei den VfL Schwimmern

Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann....

Auch in diesem Jahr machte Santa Claus Station im Hallenbad Wehrda. Der VfL 1860 Marburg hatte seine Youngstergruppen ins Hallenbad Wehrda zum Nikolausschwimmen eingeladen. Rund Kinder waren der Einladung gefolgt und kamen erwartungsfroh in die Halle. Hier wartete der "berühmte" Wasserteppich auf die Youngster. Hatte der ein oder andere erst noch etwas Respekt vor dem 14m langen Teppich, so legt sich das schnell. Nach 20 Min. wurde dan bei einer Staffel gepuzzelt. Der anschließende Rekordversuch (wie viel Wasser geht in eine Badekappe) ging leider in die Hose. Aber wir werden es sich noch einmal versuchen. Ja und dann kam er endlich.... Der Nikolaus, sicherlichschon ein älterer Herr, quälte sich in das Schlauchboot und fuhr dann an den Kindern vorbei und überreichte ihnen ein kleines Päckchen. Bevor man die Heimreise antrat, wurde zu guter letzt noch etwas im Wasser gespielt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.