Playoffs: Start Samstag in Marburg

Marburg: Georg-Gaßmann-Stadion | Die Termine der Begegnungen im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft der Damen Basketball Bundesliga stehen fest. Die Playoff-Serie zwischen dem Zweiten nach der Hauptrunde, BC Pharmaserv Marburg, und dem Siebtplatzierten, evo New Basket Oberhausen, nach dem Modus "Best of Three" beginnt am Samstag, 5. April, 18 Uhr in der Marburger Georg-Gaßmann-Halle. Die zweite Partie wird am Freitag, 11. April, 20 Uhr in der Oberhausener Willy-Jürissen-Halle ausgetragen. Sollte dann keine Mannschaft die zwei nötigen Siege erreicht haben, findet das Entscheidungsspiel um den Einzug ins Halbfinale am Sonntag, 13. April, 16 Uhr wieder in Marburg statt (GGH).

Weiter spielen:

TSV Wasserburg (5.4., 18.30 Uhr / 13.4., 16 Uhr) - TV Saarlouis (11.4., 20 Uhr)

Rhein-Main Baskets (6.4., 16 Uhr / 13.4., 17 Uhr) - ChemCats Chemnitz (11.4., 20 Uhr)

Herner TC (6.4., 16 Uhr / 13.4., 16 Uhr) - SV Halle (11.4., 19 Uhr).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.