Marburger Ruderverein v. 1911 e.V. - Anrudern 2015

Fahnenmast am Bootshaus des Marburger Rudervereins
Marburg: Marburger Ruderverein von 1911 e.V. | Bei strahlend schönem Wetter war heute das Anrudern des MRV am Bootshaus in Marburg - Gisselberg.
Der erste Vorsitzende Daniel Riechmann konnte sehr viele Vereinsmitglieder und Gäste begrüssen. Unter den Gästen waren Oberbürgermeister Egon Vaupel und MdL und Oberbürgermeister - Kandidat Dr. Thomas Spies.
Sehr viele Boote waren auf dem Wasser, mehrere Einer, Zweier, Vierer, ein Drachenboot und ein Achter.
Zwei neue Einer wurden getauft auf den Namen "Admiral von Schneider" und "Mr. Winterbottom". Zwei weitere Taufnamen aus "Dinner for One" sind schon vorgemerkt .
Der neue Bootsanhänger wurde nur vorgestellt und nicht getauft, "da nicht die Absicht besteht, ihn zu Wasser zu lassen".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.