„K.“ Zackery bleibt in Marburg

Kellindra Zackery geht auch in der kommenden Saison für Marburg auf Korbjagd. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Der BC Pharmaserv Marburg kann auch in der kommenden Spielzeit auf Kellindra Zackery bauen. Die 26-Jährige hat ihren Vertrag beim Basketball-Erstligisten um ein Jahr verlängert.

Die US-Amerikanerin kam vor der Saison vom Zweitligsten Amicitia Viernheim. Die 1,82 Meter große Flügel- und Centerspielerin ist als Topscorerin und Toprebounderin aus dem BC-Team nicht mehr wegzudenken. In der Liga rangiert die 26-Jährige in ihrem ersten Jahr im Oberhaus bei den erzielten Punkten auf Platz zwei, bei den Rebounds auf Nummer sieben. Entsprechend hatte sie auch andere lukrative Angebote.

Ermöglicht wurde die Weiterverpflichtung durch das zusätzliche Engagement des Gesundheitsmarkts Kaphingst. „Damit wollen wir die Leistung der gesamten Mannschaft über die ganze Saison hinweg und besonders die von Kellindra Zackery würdigen“, sagt Andrea Suntheim-Pichler, Marketingleiterin des heimischen Unternehmens.

„Kellindra ist eine harte Arbeiterin, die sich dieses Jahr gut entwickelt und uns unglaubliche Stabilität unter den Körben gegeben hat. So einen Wühler unterm Korb brauchen wir und sind deswegen sehr froh, dass sie sich noch einmal für uns entschieden hat“, freut sich BC-Trainer Patrick Unger.

„Es gibt viele Gründe dafür“, sagt „K.“ Zackery. „Marburg ist einer der Top-Clubs der Liga, was Management und Trainer-Team betrifft. Sie haben in der ganzen Liga einen guten Ruf. Seit ich hier bin, habe ich durch die Fans und die ganze Stadt so viel Unterstützung und Liebe erfahren. Ich liebe es für Marburg zu spielen und ich möchte mithelfen, wieder tollen Basketball in die Stadt zu bringen. Ich fühle mich sehr geehrt, dass der Verein mich gebeten hat zurückzukommen und ich werde Marburg meinen großen Respekt und Loyalität zeigen.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.