September 1891 ...

Logo vom Marburger Tageblatt im September 1891.
Marburg: Oscar Ehrhardt's Universitäts-Buchhandlung | 08.12.2014

September 1891

Marburger Tageblatt ...
... Bücherfinanzierung anno 1891?

Im September 1891 wurde in der Druckerei Oscar Ehrhardt der Oscar Ehrhardt's Universitäts-Buchhandlung zu Marburg ein Buch gedruckt und verlegt.

Auf den letzten drei Seiten dieses Buches ist Werburg für das Marburger Tageblatt und etliche andere Druckerzeugnisse sowie ein sehr kleines Bild.

Gedanke:
Konnte man bereits 1891 eine Buchveröffentichung mit Werbung finzieren / teilfinanzieren?

Offene Fragen, vielleicht kann jemand diese beantworten:

1.
War die Oscar Ehrhardt's Universitäts-Buchhandlung der Vorläufer von Elwert's Universitäts-Buchhandlung?
Oder: Gab es 1891 mehrere Universitäts-Buchhandlungen?

2.
In welcher Straße war die Oscar Ehrhardt's Universitäts-Buchhandlung?

3.
Wer war der Eigentümer / Verleger vom Marburger Tageblatt?

4.
Was wird auf dem sehr kleinen Bild dargestellt?
Ich meine, es könnte die Oscar Ehrhardt's Universitäts-Buchhandlung darstellen.
Aber: In welcher Straße?

Hinweis:
Es lohnt sich die Eigenwerbung des Marburger Tageblatt zu lesen!!!
4
4
4
1 2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
23.090
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.12.2014 | 10:13  
23.090
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.12.2014 | 10:42  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 08.12.2014 | 12:04  
23.090
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.12.2014 | 12:56  
6.843
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 08.12.2014 | 19:11  
23.090
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.12.2014 | 21:47  
6.843
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 09.12.2014 | 02:00  
2.147
Karl-Heinz Gimbel aus Marburg | 09.12.2014 | 10:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.