Info-Veranstaltung: Waldkindergarten ,,Waldbienen e. V.'' Ebsdorfergrund

die Waldbienen e. V. laden ein
Am Montag, 19. 5. fand in Dreihausen im Gemeindesaal der Selbst. Evang. Luth. Kirche SELK, ein Infoabend über die Gründung eines Waldkindergartens ,Waldbienen e. V.' statt.
Es soll bis zum Frühjahr oder Sommer 2015 in der Gemarkung Roßberg, nahe am Waldrand, ein Waldkindergarten entstehen. Interessierte Eltern haben einen Verein gegründet und engagieren sich seit Wochen für dieses Projekt. Dieser erste Infoabend hatte den derzeitigen Stand der Planungen und den weiteren Fortgang zum Thema. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende, Frau Careen Knauf, wurde ein Filmchen gezeigt über einen bestehenden und gut funktionierenden Waldkindergarten aus Calw / Schwarzwald.
Danach sprach Thorsten Späker aus Marburg, er ist Motologe und Dipl. Sportpädagoge an der Universität Marburg. Sein Vortrag hatte zum Thema: Fähigkeiten der Kinder bzgl. Wahrnehmung und Bewegung genauer zu analysieren. Sehr interessante Aspekte wurden da beleuchtet, z. B. die Wirkfaktoren der Naturerfahrungen. Motologie ist die Lehre vom Zusammenhang zwischen Bewegung und Psyche.
Als Frau der Praxis sprach Ines Dietrich aus dem Waldkindergarten MR-Wehrda, über ihre eigenen Erfahrungen, die sie bisher in Wehrda sammeln konnte.
Bestehende Fragen wurden gestellt und beantwortet. Wer sich für dieses Projekt interessiert, kann sich gerne einbringen. Als Sponsor oder Spender, als Vereinsmitglied, Fördermitglied oder Wald-Oma -Opa. Jede Art der Unterstützung wird gerne angenommen, zum Wohle der Kinder - unserer Zukunft.

www.waldkindergarten-ebsdorfergrund.de

Mail: info@waldkindergarten-ebsdorfergrund.de
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
6.115
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 22.05.2014 | 11:27  
1.172
Marcell Büttner aus Ebsdorfergrund | 13.06.2014 | 18:40  
11.936
Volker Beilborn aus Marburg | 14.06.2014 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.