Gesundheit - ein Informationsproblem?

Wann? 22.11.2014 15:00 Uhr bis 22.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Landschulheim Steinmühle, Steinmühlenweg 21, 35043 Marburg DE
Dr. phil. Mathias Jung (Foto: GGB Lahnstein)
Marburg: Landschulheim Steinmühle |

Vortragsnachmittag mit Dr. Jürgen Birmanns und Dr. Mathias Jung am 22. November 2014!

"Mut zum Ich!"
"Essen wir uns krank?"

Mit zwei spannenden Vorträgen präsentieren sich am Samstag, den 22. November 2014 ab 15:00 Uhr wie bereits im Februar 2013 Dr. phil. Mathias Jung und Dr. med. Jürgen Birmanns im Forum des Landschulheims Steinmühle in Marburg-Cappel. Einlass ist bereits ab 14:00 Uhr.

Ganz vorne bei den persönlichen Wünschen ist fast immer der Wille mehr für die eigene Gesundheit zu tun, sich gesund zu ernähren und achtsamer zu sein. Sie sind nicht allein, wenn auch Sie von den vielen Empfehlungen, die uns in den Medien täglich neu präsentiert werden, verwirrt sind. Was ist wirklich gesund? Wie schaffe ich es, selbstbewusst meinen eigenen Weg zu gehen?

Trotz medizinischen Fortschritts ist festzustellen, dass die die so genannten Volkskrankheiten wie z. B. Diabetes, Allergien und Gefäßerkrankungen immer mehr Menschen betreffen. Wo liegen die Ursachen? Was kann jeder selbst tun?
Dr. med. Jürgen Birmanns beantwortet in seinem Vortrag „Essen wir uns krank?“ die Frage nach den Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.

Der zweite Vortrag „Mut zum Ich“ macht deutlich, dass uns nichts schwerer fällt, als selbstbewusst unseren Weg zu gehen. Allzu oft ist uns z. B. schon als Kind der „Eigen-Sinn“ gebrochen worden. Wie wir den lebenswichtigen Mut zum Ich zurück gewinnen, dazu gibt Dr. phil. Mathias Jung emotionale und intellektuelle Anstöße. Lebe ich oder werde ich gelebt?

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für zehn Euro (Tageskasse zwölf Euro) bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
• Marburg, Buchhandlung Inge Jakobi, Steinweg 45, 06421-9998566;
• Cölbe, Scale Car, Alte Dorfstraße 6, 06421-81704;
• Niederweimar, Friseursalon Berger, Herborner Str. 32, 06421-78522.

Während der gesamten Veranstaltung wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Weitere Informationen zu der Vortragsreihe gibt es von Carmen Schumacher, die als ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB die Veranstaltung organisiert. Sie nimmt auch die Anmeldungen zur Kinderbetreuung entgegen.

Kontakt:
Carmen Schumacher, Tel. 06421-85170 oder 0160-1772020, E-Mail info@vollwertberatung.de, Internet www.vollwertberatung.de/vortrag/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.