Erschöpfung am Arbeitspatz?

Wann? 29.04.2015 19:30 Uhr

Wo? Philippshaus, Universitätsstraße 30, 35037 Marburg DE
Marburg: Philippshaus |

Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität

Referent: Alfred Rude (Feinstofflehrer NDGM, Wetzlar)

Immer häufiger haben Stress und Erschöpfung ihre Ursachen am Arbeitsplatz. Die Anforderungen werden vielfach als zu groß erlebt, Zeitdruck und Anspannung kommen dazu. Dadurch schwindet die Arbeits- und Lebensfreude. Belastende seelische und körperliche Symptome können die Folge sein.

Der Vortrag zeigt mögliche Ursachen und gibt Hinweise, wie man mit vielen Situationen bewusster und entspannter umgehen kann. So kann die eigene Kraft auch bei äußerer Anforderung stabil bleiben, Arbeits- und Lebensfreude können wieder einkehren.

Viele Menschen, die sich mit den Forschungsergebnissen der Göthertschen Methode® beschäftigt haben, konnten für sich mehr Lebensqualität entdecken. Sie beschreiben, wie sie durch diese Beschäftigung das eigene Potenzial für ihren beruflichen Erfolg vermehrt abrufen können.

Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei.
Veranstalter: www.feinstoffpraxis-marburg.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 20.04.2015 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.