Clownkekse

3
Die perfekten Kekse für Kindergeburtstage
oder für den 11.11., an dem die Karnevalssession beginnt.

Zutaten für etwa 15 Stück
150g Mehl
100g Butter
50g Puderzucker
1 EL Abrieb einer Orange oder Zitrone
1 Eigelb

Für die Deko
25g Butter
75g gesiebten Puderzucker
1 TL Milch
rote Belegkirschen
Lakritzschneken (für die Augen)
Bunte Fruchtgummis (Schnüre)
Zuckerstift in rot

Zubereitung

Aus Butter, Puderzucker, Eigelb, Mehl und dem Abrieb der Zitrone / Orange einen geschmeidigen Teig herstellen und eine Stunde kühlen. Anschließend mit wenig Mehl ausrollen und Kreise (8 cm) ausstechen. Bei 180 Grad etwa 10-12 backen. Abkühlen lassen. Für die Dekoration die Butter, den Puderzucker und die Milch miteinander verrühren. Das wird nun als “Unterlage” bzw. “Klebestoff” verwendet. Die halbe Belegkirsche dient als Nase, die geringelten Fruchtgummifaden als Frisur, aus Stückchen Lakritz werden Augen. Zum Schluss malt man mit dem Zuckerstift einen Mund.


Fotos in besserer Auflösung und weitere Informationen gibt es auch unter:
www.alaViky.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Oberhessische Presse | Erschienen am 09.11.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 03.11.2013 | 10:09  
11.939
Volker Beilborn aus Marburg | 03.11.2013 | 16:32  
19.569
Katja Woidtke aus Langenhagen | 04.11.2013 | 22:03  
471
Viktoria S. aus Marburg | 04.11.2013 | 22:32  
19.569
Katja Woidtke aus Langenhagen | 04.11.2013 | 23:09  
471
Viktoria S. aus Marburg | 09.11.2013 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.