Buchtipp: Rainer Güllich: Unter Druck - ein weiterer Marburg-Krimi

Unser Myheimatler Rainer Güllich hat wieder zugeschlagen:

Ein weiterer Band aus der Krimiserie: Der Marburger Krimi-Cocktail liegt bereits auf dem Tisch, bei Thalia im Kaufhaus Ahrens in Marburg, zum Verkauf.

Eine junge, attraktive Frau wird erschlagen in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Polizeibeamten der Kriminalinspektion Marburg nehmen die Ermittlung auf. Weshalb mied die Lehrerin den Kontakt zu einem ihrer Kollegen? Hat der Exfreund des Opfers die Trennung nicht verkraftet, und es kam zu einer tödlichen Auseinandersetzung? Was hat der Ehemann der besten Freundin der Toten mit dem Mord zu tun? Oder war der Täter einer ihrer Liebhaber?
Einen Trumpf haben die Polizisten in der Hand: Der Täter hat DNA-Spuren auf der Mordwaffe hinterlassen.
Ein neuer Fall für Hauptkommissar Herbert Gruber und seinen Assistenten Karl Kroner, die Protagonisten aus den Kurzgeschichtenbänden "Der Marburger Krimi-Cocktail".

Es macht Spaß, sich in die Handlung einzulesen, wenn man die beschriebenen Lokalitäten so gut kennt wie ich, es fühlt sich an, als wäre man dabei gewesen.


Verlag: Books On Demand, 196 Seiten, broschiertes Taschenbuch, 7,90 €

ISBN-13: 978-3-7392-2598-2
ISBN-10: 373922598X
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.799
Rainer Güllich aus Marburg | 15.01.2016 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.