Traditionelle Marburger Jägertage 2016 und Tag des offenen Denkmals

Gedenkstein in Nachbars Garten in Bortshausen (Foto: KDH / SDS Marburg)
Marburg: Bortshausem / Schrebergarten auf der anderen Seite vom ehemaligen Bahndamm | .
.
09. - 11.09.2016

Traditionelle Marburger Jägertage

Die seit dem Jahre 1920 regelmäßig stattfindenden Marburger Jägertage fanden am letzten Wochenende statt.

Fördermitglieder, Mitglieder und Sponsoren des Traditionsvereins Kameradschaft Marburger Jäger / 2. Panzergrenadierdivision sowie Angehörige ehemaliger Soldaten des Kurhessischen Marburger Jägerbataillon Nr. 11 reisten dazu bereits ab Donnerstag von Nah und Fern an.

Eines der wichtigsten Ereignisse der Jägertage sind die Besuche, teilweise mit Kranzniederlegungen, am Grab Paul von Hindenburgs in der Elisabethkirche, am Jäger-Ehrenmal (Jägerdenkmal) im Schülerpark und am Gedenkstein in Nachbars Garten in Bortshausen.

Ein besonderes Schmankerl war der ebenfalls am Sonntag stattfindende Tag des "offenen" Denkmals. Interessierte konnten bereits schon ab Samstag in Nachbars Garten den in der Marburger Politik teilweise unbeliebten und umstrittenen Gedenkstein (Denkmal, Kriegerdenkmal, Kriegsdenkmal, oller Stein) mit und ohne Führung aus allernächster Nähe betrachten, anfassen und fotografieren.

Hinweis:
In diesem Beitrag wurde wegen des herrschenden vergifteten politischen Klimas, betreffs der Thematik Marburger Jäger, auf Bilder mit Personen verzichtet.
4
2 4
4
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 12.09.2016 | 16:04  
913
Heinrich Rautenhaus aus Marburg | 13.09.2016 | 01:59  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 14.09.2016 | 03:32  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 14.09.2016 | 11:36  
1.802
Petra Schlag aus Marburg | 14.09.2016 | 22:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.