Paroli Extra-Ausgabe zur Kommunalwahl erschienen - Kommende Veranstaltungen diese Woche

(Foto: screenshot http://www.die-linke-marburg.de/index.html)
Die von der Marburger Linken herausgegebene neue Ausgabe der "Paroli", befasst sich ausschließlich mit der Kommunalwahl.

Die Kandidat/innen auf den ersten acht Listenplätzern erläutern in kurzen Beiträgen die wichtigsten Programmpunkte der Linken.
Spitzenkandidat Jan Schalauske macht deutlich, dass es vom Ergebnis der Marburger Linken abhängt, ob die Stadt sozialer wird oder nicht. Eine Zusammenarbeit mit anderen Parteien hänge davon ab, ob sich die Lebensbedingungen der Menschen verbessern: durch sozialen Wohnungsbau, Preissenkungen und Ausbau des Busverkehrs und höhere Besteuerung der der Großunternehmen.

Die Ausgabe wird in Marburg verteilt werden, wird der OP in dieser Woche beiliegen und kann unter http://www.die-linke-marburg.de/05/Paroli_Kommunal... runtergeladen werden.


Hinweis:

Aktuelle Termine diese Woche

Heute Abend, 20.00h
Eisenachs OB Katja Wolf in Marburg
Offene Gespächsrunde mit Katja Wolf (DIE LINKE, Oberbürgermeisterin von Eisenach) den Fraktionsvorsitzenden Karin May (DIE LINKE, Eisenach) und Henning Köster (Marburger LINKE, Marburg) sowie Jan Schalauske (Marburger LINKE)
Eisenach und Marburg - Was kann linke Kommunalpolitik leisten für eine soziale , ökologische und weltoffene Stadtentwicklung ? Wie kann sie ein Klima schaffen, in dem Rassismus und Ausländerfeindlichkeit keinen Boden gewinnen ?
Moderation: Renate Bastian
Ort: DGB-Haus, Käte-Dinnebier-Saal, Bahnhofstr. 6, 35037 Marburg

Mittwoch, 24. Februar, 19.30 Uhr
"Die gekaufte Stadt"

Buchvorstellung Einfluss der Pohl-Familie und der DVAG auf die Stadt Marburg
mit Frank Deppe, Jürgen Nordmann und Jan Schalauske
Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Club und VSA-Verlag
Ort: Technologie- uind Tagungszentrum (TTZ), Softwarecenter 3, Marburg
http://stroemungen.till-dawn-marburg.de/index.php/...
Flyer http://www.die-linke-marburg.de/00/Flyer_Chwala_ua...

Freitag, 26. Februar, 20.00 Uhr
"Steueroase Deutschland"
Warum bei uns viele Reiche keine Steuern zahlen
mit Markus Meinzer (Tax Justice Network)
Ort: Technologie- uind Tagungszentrum (TTZ), Softwarecenter 3, Marburg
Infoflyer http://www.die-linke-marburg.de/01/steueroase.pdf

weitere Termine und Infos
http://www.die-linke-marburg.de/01termine.html
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.