"Mittenmang - Mittendrin" Ausstellungseröffnung im BiP

Die Gäste werden begrüßt. Foto: 2014, Maria Mahler.
Marburg: BiP | Am 1.9. wurde eine besondere Wanderausstellung im BiP eröffnet: “Mittenmang- Mittendrin”. Gezeigt werden 20 Portraits älterer MigrantInnen, die sich in sehr unterschiedlichen Bereichen engagieren: in Vereinen und Initiativen für und mit MigrantIinnen, in Sport- oder Kulturvereinen, im Umweltschutz, im Altenheim oder bei Nachbarschaftshilfen.
Die Ausstellung wurde gemeinsam von Petra Engel, Stabsstelle Altenplanung, Aladin Atalla, Ausländerbeirat Marburg und Doris Heineck, Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf eröffnet.

SeniorInnen mit Zuwanderungsgeschichte – diese Bevölkerungsgruppe findet in der öffentlichen Wahrnehmung wenig Beachtung, schon gar nicht als freiwillig Engagierte. Dem wirkt die Ausstellung entgegen und beeindruckt auch dadurch, dass manche der Portraitierten sich trotz körperlicher Einschränkungen und hohen Alters weiter engagieren.
Die Wanderausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung basiert auf dem gleichnamigen Porträtband, der im BiP ausgelegt ist. Die BesucherInnen waren von der Ausstellung begeistert und wünschten sich, dass eine vergleichbare Ausstellung mit älteren MigrantInnen aus Marburg erstellt werden könnte.

Die Ausstellung “Mittenmang” kann bis zum 26. September zu den Öffnungszeiten des Beratungszentrums BiP, Am Grün 16 (ehemalige Volksbank), besichtigt werden:
Montag – Mittwoch: 8:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 bis 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 12:30 Uhr

Ebenfalls geöffnet ist die Ausstellung während der nächsten Veranstaltungen im BiP, insbesondere beim offenenBiP-Spezial-Tag mit Expert/innen, Musik und Imbiss am Freitag, 12.09.14 von 14:00 bis 18:00 Uhr. Nähere Informationen dazu sowie zu weiteren Veranstaltungen finden Sie auf hier oder unter 06421/201844.

Maria Mahler
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.