Buchvorstellung, Vortrag und Gespräch mit Frank Deppe "Autoritärer Kapitalismus. Demokratie auf dem Prüfstand"

Wann? 28.01.2014 20:00 Uhr

Wo? TTZ (Technologie- und Tagungszentrum), Softwarecenter 3-5, 35037 Marburg DE
Marburg: TTZ (Technologie- und Tagungszentrum) | Frank Deppe stellt Demokratietheorien auf dem Prüfstand, er untersucht das widersprüchlicheVerhältnis von Kapitalismus und Demokratie, beleuchtet die Entwicklung der Weltmächte und der demokratischen Bewegungen von unten.

Aus dem Klappentext des Buches:
"Frank Deppe geht der Frage nach, ob sich im 21. Jahrhundert das widersprüchliche Verhältnis von Kapitalismus, Freiheit und Demokratie - erneut, aber auf neuer Weise - zersetzt. Präziser: Ob die Große Krise seit 2008 die Wende zu einem autoritären Kapitalismus beschleunigt hat. Diese Fragestellung wird erweitert durch eine Auseinandersetzung mit der Entwicklung in den USA, in Russland sowie in China und Indien. Abschließend wird diskutiert, wieweit demokratische Bewegungen von unten Gegenkräfte gegen die autoritäre Wende mobilisieren können."

Veranstalter: Buchhandlung Roter Stern, Extremes Lesen e.V., Rosa Luxemburg Club Marburg, Strömungen e.V. - Kulturelle Aktion Marburg und mit freundlicher Unterstützung des VSA Verlags

Zum Autor:
Frank Deppe war bis 2006 Professor für Politikwissenschaft an der Philips-Universität Marburg.
Er ist u.a. Mitherausgeber der Zeitschrift "Sozialismus" und im Vorstand der Rosa-Luxemburg-Stiftung sowie Autor des fünfbändigen Werks "Politisches Denken im 20. Jahrhundert".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.802
Petra Schlag aus Marburg | 27.01.2014 | 03:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.