Tag der offenen Tür im Servicehof der Gemeinde Ebsdorfergrund

weithin zu sehen, hier ist der Servicehof
Heute fand im Servicehof der Gemeinde Ebsdorfergrund, in Heskem am Alten Bahnhof, ein Tag der offenen Tür statt. Etwas verkürzt, von 11 h bis 14 h, konnte man sich über die Hintergründe der Arbeit der Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen informieren. Nebeneffekt war: Verständnis für die damit verbundenen Kosten für die einzelnen Haushalte zu erlangen, bzgl. der Gebühren für Wasser und Abwasser, Anliegergebühren usw.
Einzelne Mitarbeiter erklärten die verschiedenen Abläufe von Aktionen zur Gewinnung der Daten über Schäden am Kanalsystem, der Wasserleitungen und der Straßenzustände. Für die Gäste gab es einen kleinen Imbiss und Getränke.
Ein wichtige Veranstaltung zur Gewinnung von Vertrauen in die Arbeit der Verwaltung einer Gemeinde.

http://www.ebsdorfergrund.de/
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
22.766
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.11.2013 | 14:31  
6.487
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 30.11.2013 | 15:29  
12.240
Volker Beilborn aus Marburg | 30.11.2013 | 17:16  
22.766
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 01.12.2013 | 12:04  
12.240
Volker Beilborn aus Marburg | 01.12.2013 | 12:05  
15.081
Fred Hampel aus Fronhausen | 01.12.2013 | 12:55  
12.240
Volker Beilborn aus Marburg | 01.12.2013 | 14:01  
20.682
Hans-Rudolf König aus Marburg | 01.12.2013 | 17:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.