"Schuster bleib bei deinen Leisten ..."

Der achtzigjährige Schuster von Nago am Gardasee
Marburg: Marburger Land | Der Schuhmacher, ein uralter, aber fast vergessener Beruf, ist in einigen Teilen Italiens noch anzutreffen. Die Arbeitsleistungen des über achtzigjährigen Schusters werden von den meist bäuerlichen Einwohnern des kleinen Dorfes Nago noch gerne in Anspruch genommen!

In früheren Jahren gab es auch in fast jedem Dorf des Marburger Landes noch den Schuster, der in einem kleinen Raum Schuhe fertigte, abgelaufene Schuhsohlen neu aufnagelte und auch die Nähte reparierte.
Ein Geruch von vielschichtigem Leder, strengen Klebstoffen und schwarzem Pech empfing uns Kinder, wenn wir sein Arbeitszimmer betraten. Wir hielten uns gerne während der Wintermonate in dem gemütlichen, aber überhitzten Raum auf und hörten interessiert die alten Geschichten des Schusters.
Der Raum war, trotz der von uns empfundenen Unordnung, irgendwie gemütlich. Die kleinen Kisten waren übervoll von den verschiedensten Nägeln, Schrauben und Holzstiften. Überall lagen Lederreste und griffbereit die benötigten Arbeitsgeräte. Genau wie noch heute in der kleinen Schusterwerkstatt in Nago/Italien zu sehen. Kindheitserinnerungen werden wach!

Wie Schuhwerk entstanden ist, darüber denken wir heute eigentlich nicht besonders nach. Angefangen hat dies in alter Zeit mit einem zugeschnittenen Stück Leder und ein paar Schnüren, wie bei den römischen Latschen. Später wurden Oberleder und Sohle mit der weichen Hautseite aufeinandergenäht.

Holzstücke, die einem geglätteten Fuß nachgebildet waren, halfen dem Schuster, das Leder in Form zu bringen. Alles Vergangenheit, denn Schuhe werden heute in Ostasien von billigen Arbeitskräften maschinell und computergesteuert hergestellt.
5
5
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 28.10.2015 | 11:43  
11.935
Volker Beilborn aus Marburg | 28.10.2015 | 11:55  
7.795
Peter Gnau aus Kirchhain | 28.10.2015 | 12:03  
386
Gerhard Falk aus Dautphetal | 28.10.2015 | 13:01  
11.935
Volker Beilborn aus Marburg | 28.10.2015 | 14:45  
22.677
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 28.10.2015 | 19:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.